Wie lange hält die Autobatterie, wenn das Autoradio an ist (Motor aus)?

Wie lange hält die Autobatterie, wenn das Autoradio an ist (Motor aus)?
Wie lange hält die Autobatterie, wenn das Autoradio an ist (Motor aus)?

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie verbringen einen netten Abend mit Begleitung im Autokino, und nach etwa zwei Stunden Vorstellung springt das Auto plötzlich nicht mehr an. Sehr ärgerlich!

Der Grund für dieses Dilemma liegt auf der Hand: das Autoradio war während der Vorstellung die gesamte Zeit eingeschaltet, um den Ton des Films zu übertragen. In dieser Zeit hat das Autoradio die Batterie regelrecht leergesaugt. Damit dies das nächste Mal nicht wieder passiert, wäre es wichtig zu wissen, wie lange die Batterie hält, wenn bei ausgeschaltetem Motor das Radio läuft.

Der wichtigste Faktor: In welchem Zustand befindet sich die Batterie?

Mit einer neuwertigen Batterie können Sie das Autoradio bei ausgeschalteter Zündung problemlos zwei oder drei Stunden laufen lassen, ohne dass die Batterie die Startleistung für das Fahrzeug verliert. Hat die Batterie allerdings schon mehrere Jahre auf dem Buckel oder befindet sich gar am Ende ihrer Lebensdauer, reichen mitunter schon 30 Minuten aus, in denen das Autoradio läuft, um ein darauf folgendes Starten unmöglich zu machen.

Wichtig ist also, dass Sie von Zeit zu Zeit den Zustand Ihrer Batterie prüfen bzw. in der Werkstatt prüfen lassen. Dann klappt auch der nächste Abend im Autokino problemlos!

Über Autoradio_Magazin 26 Artikel
Neben zahlreichen Magazinen im Werkzeugbereich, wie zum Beispiel den werkzeugblog.net, betreiben wir auch Info Seiten zu verschieden Autothemen, wie cult7.de als allgemeinen Autoratgeber mit Schwerpunkt Fahrzeugaufbereitung und Android Autoradios und auf autoradio-mit-navi.com eine Infoseite zu Autoradios mit Navigation. Hier auf dem neuen Autoradio-Magzin.de wollen wir jetzt noch umfangreicher über Autoradios, den Einbau und weiteres Zubehör berichten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*