Was ist ein Android Autoradio?

Ein Android Autoradio ist ein Autoradio mit dem Betriebssystem Android. Dabei gibt es unterschiedliche Versionen, inzwischen gibt es sehr viele verschiedene Android Autoradios. Die neueste Version ist die 9.0.

Aktuelle Beiträge zu den Android Autoradios

Was ist beim Kauf eines Android Autoradio zu beachten?

 Man sollte sich ein wenig Zeit nehmen und sich genauer mit den unterschiedlichen Geräten auf dem Markt auseinandersetzen. Zu berücksichtigen sind die Android Versionen. Denn die Einbaugeräte des Kfz müssen in der Lage sein, mit den Android Versionen zu arbeiten. Diese Versionen werden rasch weiter entwickelt und so wird es nicht lange dauern, bis das Android Autoradio mit noch schnelleren und leistungsfähigeren Systemen klarkommen muss. Es gibt im Internet verschiedene Tests und Vergleiche, die Auskunft über die technische Ausstattung und die Extras  der Android Autoradios geben. Es macht Sinn, diese aufmerksam zu studieren.

Einige Geräte sind sowohl iPhone als auch Android tauglich. Das hilft, falls ein Smartphonewechsel angedacht ist. So muss dann nicht gleich auch noch das Autoradio gewechselt werden. Der Vorteil eines Android Radios gegenüber Autoradios, die ganz ohne das Betriebssystem von Google auf dem Markt sind ist, dass ein Android Autoradio fast unbegrenzte Möglichkeiten auftut. Es kann alles, für das es eine App gibt: Sei es die Blitzer App, Google Maps, Musikplayer, genaue Navigation, was auch immer der Autofahrer für eine entspannte und sichere Fahrt benötigt. Selbstverständlich sollte man während der Fahrt zum Beispiel keine Serien schauen, aber spätestens im Stau mit Stillstand, kann auch dies bereichernd sein. Dafür muss dann nicht mehr das Smartphone genutzt werden, das macht nun das Autoradio.

Die Apps werden einfach über den Playstore installiert und erscheinen übersichtlich auf dem Bildschirm. Sie lassen sich genauso steuern wie bei einen Smartphone mit Android Betriebssystem.

Und Android Autoradios können noch Weiteres: Sie können zum Beispiel über eine Lenkradfernbedienung verfügen oder über die Möglichkeit, eine Rückfahrkamera anzuschließen.

Mit passenden OBD2 – Adapter und der entsprechenden App können sogar Fahrzeugdaten wie Drehmoment, Benzinverbrauch oder Öltemperatur auf dem Display des Radios erscheinen, so kommt auch der Technik begeisterte Menschen auf seine Kosten!

Was ist die Grundvoraussetzung, damit man in die Vorzüge des Android Betriebssystems beim Radio kommen kann?

 Es braucht eine Internetverbindung. Diese ist zum Beispiel dadurch zu akquirieren, das man nah genug am heimischen WLAN Ruder parkt und alles herunterlädt, was man anschließend offline nutzen möchte.

Oder man kauft ein Radio mit SIM – Slot und schließt eine Internetflat ab.

Auch das Smartphone kann als WLAN – Hotspot genutzt werden. So bringt es jedes Android Autoradio unterwegs ins Internet.

Ebenso kann ein mobiler LTE Router installiert werden. Mit diesem kann man permanent mit dem Gerät online bleiben.

Welche Möglichkeit man von den Erwähnten nutzt, bleibt jedem selber überlassen – besonders empfehlenswert ist jedoch der LTE Router.

Der Einbau des Android Autoradios

 Das Android Autoradio kann ganz einfach eingebaut werden, nach einer Anleitung zum Einbau, die jedem Autoradio beiliegt. Das ist von jedem zu schaffen und der Ausbau des alten Autoradios wird zum Beispiel bei YouTube gut gezeigt. Und wem das Ganze dann doch zu kompliziert ist, der lässt es eben einfach in der Werkstatt machen. Umfangreicher wird es, wenn eine Rückfahrkamera mit eingebaut werden soll oder das Radio an die Lenkradfernbedienung angeschlossen werden muss. Da muss man wahlweise zum Elektronikfreak geboren sein oder man bevorzugt die Werkstatt. Mehr dazu findet ihr auch in unserem Android Autoradio Ratgeber

Lohnt sich der Kauf eines Android Autoradios?

 Dieser Kauf lohnt sich auf alle Fälle, denn das Android Autoradio bietet unbegrenzte Möglichkeiten dank Millionen von Apps. Zudem verfügt es über eine moderne Optik und ermöglicht eine intuitive und sichere Bedienung. Praktisch sind vor allen Dingen die Navigations Apps, Spotify oder Internet Radio. In diesem Sinne vermag das Android Autoradio ein Autoradio mit Navi noch zu überbieten!

Was kostet ein Android Autoradio?

 Für ca. 100 € ist schon ein gutes Exemplar zu erstehen, so dass das Android Autoradio im Preis-Leistungs-Verhältnis eine einmalig gute Anschaffung ist.

Wo kann man ein Android Autoradio kaufen?

 Ein Android Autoradio ist zum einen in entsprechenden Fachgeschäften zu erwerben, aber einfacher geht es, sich auf die Suche im Internet zu begeben. Verschiedene Fachhändler oder große Internetplattformen wie Amazon bieten eine große Auswahl Android Autoradios an.

Was ist der Vorteil eines Kaufes des Android Autoradios bei Amazon?

 Bei Amazon gibt es eine riesige Auswahl unterschiedlicher Android Autoradios in verschiedenen Preisklassen, so dass für jeden etwas dabei ist. Ausführliche Produktbeschreibungen sowie Bewertungen und Fragen und Antworten anderer Nutzer können einen bei der eigenen Entscheidungsfindung unterstützen. Auch entfallen in der Regel bei Amazon keine Versandkosten.

Die Bestellung ist denkbar einfach – bei Amazon registrieren und dann auf die simple 1-Click Bestellung zurückgreifen- und bereits in wenigen Tagen wird das ersehnte Android Autoradio da sein. Wird es sehr schnell benötigt, ist Amazon Prime eine gute Variante, mit der man bereits am nächsten Tag zu seinem Autoradio kommt. Und wer’s dann erst mal hat, dass Android Radio, der wird es nicht mehr missen wollen!