Top Sony Autoradios

Sony Autoradios vorgestellt

Sony XAV-AX100

Das Sony XAV – AX 100 ist der erste Aftermarket-Receiver des Unternehmens, der mit Apple Car Play funktioniert. Das XAV-AX100 ist preislich für etwa 500 EURO erhältlich und verfügt über ein schönes 6,4 Zoll Touch Display. Der Sony XAV – AX 100 schafft es, Einheit und Individualität schön zu vereinen. Dadurch kann das Gerät mit einem sehr hohen Qualitätsstandard aufwarten. Es ist ein Gerät, das in Sachen Qualität mit größeren kapazitiven Touchscreens mithalten kann. Sony hat CarPlay auch besser integriert als andere bisher erhältliche Zusatzgeräte. Man hat nicht das Gefühl, ein komplett anderes Produkt zu verwenden als bei anderen CarPlay-Receivern.

Sony XAV-AX100 ist der geschmackvollste Aftermarket-Car Play-Receiver auf dem Markt. Es verwendet einen physischen Knopf zur Lautstärkeregelung. Seine Car Play Benutzeroberfläche sieht ähnlich wie beim Betriebssystem von Apple iOS aus. Sony erzwingt nicht einmal ein Marken-App-Symbol auf dem CarPlay-Startbildschirm. Auch auf der optischen Bedienungsoberfläche wurden Neuerungen installiert. Ein physischer Lautstärkeregler ist ein Gewinn für die Ergonomie. Das Drehen des Knopfes zum Einstellen der Lautstärke ist beim Fahren viel einfacher als das Gefühl für Kerben an flachen Tasten, die sich ähnlich wie Suchknöpfe fühlen. Der Lautstärkeregler des Sony XAV – AX 100 dient auch als physische Taste, die Siri aktiviert, wenn sie als Alternative zur virtuellen Home-Taste von CarPlay gedrückt gehalten wird.