Ein Wohnmobil Navi unterscheidet sich in einigen Punkten von einem normalen Navigationssystem für PKWs. Es ist speziell auf die Bedürfnisse von Wohnmobilen zugeschnitten und kann euch viel Ärger und Probleme ersparen.

Mit einem Wohnmobil werden in der Regel andere Routen gefahren als mit einem normalen PKW. Es dient dem bequemen Reisen und Übernachten unterwegs, oft auch im Ausland bzw. zu Reisezielen in fernen Ländern.

Daher macht es für Besitzer eines Wohnmobils unbedingt Sinn, kein normales Navigationssystem zu verwenden, sondern auf ein spezielles Wohnmobil Navi zu setzen. Im Folgenden gehen wir auf die individuellen Eigenschaften des Wohnmobil Navis ein und versorgen euch mit allen Tipps sowie konkreten Kaufempfehlungen, damit ihr das beste Gerät für eure Ansprüche und euer Geld bekommt.

Checkliste Wohnmobil Navi

  • Größe des Displays: Obwohl viele Wohnmobil Navis bereits größere Displays als ein normales PKW Navi besitzen, schätzt mancher Wohnmobilfahrer ein noch größeres Display. Spezielle Geräte für Wohnmobile weisen z. T. eine Displaygröße von 8 Zoll und mehr auf.
  • Funktionsumfang: Was sollte das anvisierte Wohnmobil Navi alles können? Standardmäßig besitzen Wohnmobil Navis oft bereits diverse Zusatzfunktionen, so werden zum Beispiel die Außenmaße des Fahrzeugs berücksichtigt, wenn es um das Befahren von schmalen Straßen, Brücken, Fähren usw. geht. Teurere Geräte haben oft noch einen viel größeren Funktionsumfang, sie kennen beispielsweise weltweit fast alle Campingplätze.
  • Preis und Hersteller: Im Folgenden bieten wir euch einen ersten Überblick über die wichtigsten Wohnmobil Navis und deren Funktionen. Das hilft euch bei der Kaufentscheidung. Falls ihr weitere Informationen zu den Modellen benötigt, schreibt uns an bzw. folgt den Quellenangaben.

Empfehlenswerte Wohnmobil Navis

Im Folgenden findet ihr eine Auswahl von Wohnmobil Navis, die von unserer Redaktion empfohlen werden. Wir gehen dabei auf alle wichtigen Kriterien ein, zum Beispiel Kundenbewertung, Technik, Ausstattung und Preis.

AngebotBestseller Nr. 1
Garmin Camper 780 Advanced Camper-Navigationssystem mit 6, 95 Zoll (17, 7 cm)-Touch-Display,...
  • Haben Sie Ihre Route Optimal Im Blick: Der Camper 780 Mt-D Eu mit großem. rahmenlosen 6.95 Zoll (17.7 cm) Multitouch-Glasdisplay zeigt Karten und Hinweise in Hochauflösung
  • Navigieren Sie Souverän: Mit Detailkarten von 46 europäischen Ländern
  • Fahren Sie Bewusster Und Sicherer: Die fahrzeugspezifische Routenführung berücksichtigt die individuellen Abmessungen und das Gewicht Ihres Fahrzeugs. Die Fahrerassistenz warnt vor Gefälle/Steigung. scharfen Kurven und Gewichts- Höhenlimits
  • Entdecken Sie Die Schönsten Campingplätze: Mit der vorinstallierten POI-Datenbank mit Campingplätzen von Acsi. Wohnmobilstellplätzen von Nkc Campercontact und kostenlosen Stellplätzen von Trailer‘s Park
Bestseller Nr. 2
ZENEC Z-E3766: Infotainer für FIAT Ducato mit Android Auto, AppleCarPlay, 2 Din Mediencenter mit...
51 Bewertungen
ZENEC Z-E3766: Infotainer für FIAT Ducato mit Android Auto, AppleCarPlay, 2 Din Mediencenter mit...
  • Der Z-E3766 passt optisch und technisch perfekt ins Cockpit des Fiat Ducato III, Citroen Jumper II und Peugeot Boxer II – inklusive direkter Unterstützung der Fiat Ducato Lenkradfernbedienung.
  • Der Z-E3766 ist ein top ausgestatteter Media Receiver mit DAB+ Doppeltuner, UKW Autorradio mit Bluetooth für Freisprechen und Musikstreaming, Made for iPod/iPhone, zwei USB Anschlüssen, HDMI und drei Kamera-Eingängen mit Mic-Audio. Der sehr große kapazitive 9“/22,9 cm Touchscreen bietet eine hohe Farbbrillianz, Leuchtkraft und Kontrastreichtum.
  • Via USB docken Sie Ihr Handy direkt an den Moniceiver an – der Z-E3766 unterstützt dann Apple CarPlay und Google Android Auto. Telefonieren, Navigieren, Nachrichten empfangen, Musik hören – alle Funktionen steuern Sie bequem per Siri, den Google Sprachassistenten oder über das Display des Infotainers.
  • Für den Z-E3766 sind separat zwei Navipakete erhältlich, die den Infotainer zum Reisemobil-Naviceiver erweitern – Z-EMAP66-MH3 (ASIN B084JQFYF8) und Z-EMAP66-MH7 (ASIN B084JFH1SY). Beide Pakete enthalten Karten von 47 Ländern, eine Camping P.O.I. Datenbank mit ca. 20.000 Stell- und Campingplätzen und 6,5 Mio. Sonderzielen. Durch die Auswahl eines Fahrzeugprofils und die Eingabe fahrzeugspezifischer Daten können Sie Routen effektiv planen.
  • Kompatibel mit FIAT Ducato III: 250/251, 2006 – 2011 · 250/251, 2011 – 2014 · 250/251 (X290), ab 2014 · Serie 8, ab 2021 (Geräte-Montagekit N-XFDUC8 erforderlich) · CITROEN Jumper II, 250/250D/250L, ab 2006 · PEUGEOT Boxer II, 250/251, ab 2006 · OPEL Movano Typ C, ab 2021 · Der Original Tablet/Dokumentenhalter in der Mitte des Armaturenbretts wird durch die Montage des Z-E3766 u.U. in der Funktion beeinträchtigt.
AngebotBestseller Nr. 3
Garmin Camper 780 MT-D EU mit Garmin BC 40 Rückfahrkamera – Navi für Wohnmobile & Wohnwägen,...
  • HABEN SIE IHRE ROUTE OPTIMAL IM BLICK: Der Camper 780 MT-D EU mit großem, rahmenlosen 6,95“ (17,7 cm) Multitouch-Glasdisplay zeigt Karten und Hinweise in Hochauflösung. Das Farbdisplay ist in jederzeit sehr gut ablesbar
  • NAVIGIEREN SIE SOUVERÄN: Mit Detailkarten von 46 europäischen Ländern (Details siehe Produktbeschreibung), vielen Gebäuden und Geländemerkmalen in 3D sowie TripAdvisor POIs. Inklusive Karten-Updates über das integrierte WLAN
  • SEHEN SIE, WAS HINTER IHNEN PASSIERT: Die mitgelieferte BC 40 wird durch ein einfaches Einklicken in die mitgelieferte Nummernschildhalterung befestigt. Es sind Nummernschilder mit den Maßen 52 x 11 cm und 52 x 12 cm kompatibel (siehe nachfolgende Kompatibilität)
  • LÄNDER-KOMPATIBILITÄT: Die enthaltene Nummernschildhalterung ist mit KFZ-Kennzeichen folgender Länder kompatibel: Deutschland, Großbritannien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechien, Österreich, Ungarn, Kroatien
  • FAHREN SIE BEWUSSTER UND SICHERER: Die fahrzeugspezifische Routenführung berücksichtigt die individuellen Abmessungen und das Gewicht Ihres Fahrzeugs. Die Fahrerassistenz warnt Sie vor Gefälle/Steigung, scharfen Kurven und Gewichts- und Höhenlimits
AngebotBestseller Nr. 4
TomTom Camping Navi GO Camper Max (7 Zoll HD-Display, Sonderziele für Wohnmobil- und Wohnwagen,...
  • Das TomTom GO Camper Max-Navigationsgerät bietet spezifische Routen für Wohnmobile, Wohnwagen und Pkw, damit Sie niedrige Brücken und schmale Straßen auf Ihrer Route vermeiden können
  • POIs speziell für Wohnmobile und Wohnwagen: Ihr TomTom GO Camper Max-Navigationsgerät umfasst detaillierte Sonderziele von unseren Partnern, damit Sie mühelos Ihren perfekten Campingplatz finden
  • TomTom Traffic und Radarkamerawarnungen: Staus vermeiden, Zeit und Kraftstoff sparen, zuverlässige Ankunftszeiten und 1 Jahr Radarkamerawarnungen – für eine entspannte Fahrt und volle Kontrolle.
  • 7-Zoll-HD-Display und leistungsstarker Lautsprecher: Klare Routenführung über das Display und den Lautsprecher Ihres TomTom-Navis – sicher, nahtlos, gestochen scharf, mit deutlicher Sprachausgabe.
  • Lieber entspannt statt schnell? Dann sind malerische Routen das Richtige für Sie. Sie vermeiden langweiliges Geradeausfahren und entdecken die schönsten Straßen und Gegenden.

Bestseller: Wohnmobil Navi

Hier listen wir die aktuellen Bestseller unter den Wohnmobil Navis auf. Die Auswahl ist stets topaktuell und wird täglich aktualisiert

Aktuelle Angebote für Wohnmobil Navis

Immer wieder gibt es besondere Angebote und Schnäppchen im Bereich der Wohnmobil Navis. Wir zeigen sie euch hier.

Welche Hersteller von Wohnmobil Navis gibt es?

Die bekanntesten Hersteller von speziellen Navigationsgeräten für Wohnmobile sind Garmin, TomTom, IntelliRoute und Blaupunkt. Die Aufzählung ist selbstverständlich nicht abschließend, und die Preise sind nach oben nahezu offen.

Die Geräte sind teilweise fest ins Fahrzeug eingebaut – die jeweilige Navi wird also direkt beim Kauf mitgeordert. Allerdings ist diese Variante meist recht teuer und das Navi veraltet schnell. Besonders beliebt sind daher Nachrüst-Navis für Wohnmobile, die einfach ins nächste Fahrzeug mitgenommen oder gegen ein neues Gerät ausgetauscht werden können, sofern sie veraltet sind.

Was kostet ein Wohnmobil Navi?

Die Preisspanne für ein Wohnmobil Navi ist es sehr weit gespreizt. Günstige Geräte gibt es bereits ab einem Preis von unter 200 Euro, allerdings muss sich der Nutzer hierbei mit den notwendigsten Funktionen zufrieden geben. Wer es komfortabler und leistungsfähiger haben möchte, der erhält ein qualitativ hochwertiges Wohnmobil Navi ab einem Preis von rund 300 Euro.

Die leistungsfähigsten Geräte der bekannten Markenhersteller kosten indes einiges mehr. Kaufpreise von etwa 500 Euro sind für ein Wohnmobil Navi der Spitzenklasse durchaus verbreitet, wobei die Preise nach oben hin fast völlig offen sind.

Ob man als Hobby-Reisender mit dem Wohnmobil wirklich ein Navigationsgerät für 800 oder 1000 Euro benötigt, bleibt jedem selbst überlassen. Wer lediglich einmal im Jahr mit dem Wohnmobil in den Urlaub fährt und dabei auf den bekannten Routen bleibt, der ist auch mit einem günstigen Gerät recht gut bedient.

Wohnmobil Navi Test

Wohnmobil Navis werden regelmäßig von verschiedenen Onlineportalen und Fachzeitschriften speziell für Camper getestet. Dabei spielen der Ausstattungsumfang des jeweiligen Gerätes, die Zuverlässigkeit und natürlich der Preis jeweils eine wichtige Rolle.

So testete ein Fachportal für Wohnmobilfreunde erst kürzlich die aktuellen Navigationsgeräte und konnte dabei drei Favoriten ausmachen. Diese sind:

  1. Garmin Camper 780 MT-D EU Navi mit drahtloser Rückfahrkamera BC 40
  2. Garmin Camper 890 MT-D EU – Navigationsgerät mit Routing für Wohnmobile und Wohnwagen
  3. Garmin Camper 785 MT-D EU Navi

Wie sich an den Testergebnissen erkennen lässt, werden die Produkte des Spezialisten Garmin regelmäßig zu Testsiegern erklärt. Alle drei Geräte befinden sich im mittleren Preissegment und kosten zwischen 400 und 500 Euro.

Andere Navi Modelle: