Was ist das teuerste Autoradio?

Was ist das teuerste Autoradio
Was ist das teuerste Autoradio

Grundsätzlich gilt: Die Preise sind bei Autoradios und kompletten Multimedia-System nach oben völlig offen. Wer nicht nur ein einfaches Radio, sondern eine Anlage mit Surround-Sound-System, Navigation und vielen weiteren Funktionen haben möchte, kann etliche tausend Euro darin investieren, indem er zum Beispiel alle Komponenten im High-End-Bereich wählt.

Es ist daher gar nicht so einfach, die Frage nach dem teuersten Autoradio der Welt zu beantworten. Um das Ganze etwas einzugrenzen, wollen wir uns im Folgenden darauf beschränken, das teuerste serienmäßige Autoradio bzw. Soundsystem in einem Fahrzeug zu finden. Und hier ist es …

Maybach macht seinem teuren Namen alle Ehre

Das teuerste Autoradio der Welt befindet sich in der Mercedes Maybach S-Klasse. 25.000 Euro netto kostet die komplette Musikanlage von Burmester in der Pullman-Ausführung der Luxuslimousine. Im Vergleich zum kompletten Wagen ist das indes fast schon ein Schnäppchen: Der Mercedes steht ab 500.000 Euro in der Preisliste.

Somit wird nur eine sehr kleine Zielgruppe in den Genuss dieser opulenten Musikanlage kommen – zu finden wahrscheinlich im Bereich der orientalischen Scheichs, Industriemanager und Dotcom-Millionäre. Wollen wir hoffen, dass diese überhaupt die Zeit dazu haben, den einzigartigen Klang in Ruhe zu genießen!

Über Autoradio_Magazin 30 Artikel
Neben zahlreichen Magazinen im Werkzeugbereich, wie zum Beispiel den werkzeugblog.net, betreiben wir auch Info Seiten zu verschieden Autothemen, wie cult7.de als allgemeinen Autoratgeber mit Schwerpunkt Fahrzeugaufbereitung und Android Autoradios und auf autoradio-mit-navi.com eine Infoseite zu Autoradios mit Navigation. Hier auf dem neuen Autoradio-Magzin.de wollen wir jetzt noch umfangreicher über Autoradios, den Einbau und weiteres Zubehör berichten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*